• Jobs

Studentische Hilfskraft Entwicklung und Systembetreuung (m/w)

Die Wilhelm Schröder GmbH ist ein mittelständischer Innovationslieferant, der im Schwerpunkt für die Automobil- und Hausgeräteindustrie tätig ist. Das 1924 gegründete Unternehmen fertigt am Standort Herscheid im Sauerland schwerpunktmäßig Hybridlösungen für die Kernmärkte seiner Kunden. Mehrere Patente und Entwicklungen garantieren einen maximalen Kundennutzen und eine hervorragende Positionierung.

Seit 2011 entwickelt das Unternehmen Lösungen für die intelligente Straße. Das so entstandene „MFDS - MultiFunktionale DetektionsSystem“ wird zur Falschfahrerdetektion und -warnung eingesetzt, sowie zur Bilanzierung von freien Parkplätzen für LKW und PKW an Autobahnen. Ein weiterer Zusatznutzen des Systems stellt die Möglichkeit einer Verkehrszählung dar. Dieses Feature befindet sich aktuell in der Entwicklung. Für eine weitere Elektronikentwicklung und Betreuung/Auswertung der Testsysteme suchen wir eine/-n Stundentin/-en für 3-10 Stunden pro Woche. Dem Werkstudenten wird dabei ein hohes Maß an eigenständigem Arbeiten zugestanden.

Aufgaben sind: Aufbau und Kalibrierung von Testsystemen, Betreuung von Test- und Pilotsystemen im Feldversuch, Auswertung und Analyse von Daten, Mitentwicklung und Optimierung von Sensorelektronik (Hard- und Software)

Die/der Student/-in erwirbt dabei umfassende Einblicke in den Entwicklungsprozess von Hard- und Software, sowie der Datenanalyse und –bereitstellung.

Qualifikation:

  • PC Kenntnisse
  • Programmierkenntnisse C/C++ (Grundkenntnisse) wünschenswert
  • Interesse an Sensorik, Datenübertragung und -auswertung

Arbeitszeit:

  • Flexibel, 3-10h pro Woche

Weitere Infos

Bewerbungen (Bewerbungsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Notenübersicht…) an diese e-mail Adresse:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Wilhelm Schröder GmbH
Rammberger Weg 5-10
58849 Herscheid

Sollten Sie noch Fragen haben, zögern Sie nicht, uns ebenfalls unter der Mailadresse zu kontaktieren.

Einsatzort: Herscheid / Nach Absprache: Dortmund in Campus-Nähe / (Teilweise Home-Office möglich)

Hinweis:
Als Reaktion auf die vielen virenbehafteten e-Mails können wir Ihre per Mail eingesandten Unterlagen nur im PDF-Format annehmen. e-Mails, an denen Excel- und/oder Word-Dateien beigefügt sind, werden von uns abgelehnt.